Atommüll: Kommission definiert Endlager-Sicherheit

20.11.2015/EG aus dem Deutschen Bundestag, Berlin

Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe – Expertenanhörung: Sicherheitsanforderungen für die Endlagerung radioaktiver Abfälle entsprechen weitgehend dem Stand von Wissenschaft und Technik

Die vom Bundesumweltministerium im Jahr 2010 herausgegebenen Sicherheitsanforderungen für die Endlagerung wärmeentwickelnder radioaktiver Abfälle entsprechen heute noch weitgehend dem Stand von Wissenschaft und Technik, sollten aber dennoch in Teilen überarbeitet und konkretisiert werden. In dieser Einschätzung herrschte unter den zu einer öffentlichen Anhörung der Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe (Endlagerkommission) am Donnerstag geladenen Experten Einigkeit. Weiterlesen↗bundestag.de