Auch Fiat mit sehr hohen NOX-Werten

09.02.2016/EG aus der Deutschen Umwelthilfe (DUH), Berlin

DUH: Mehr als 20-fach erhöhte Stickoxid-Emissionen bei getesteten Fiat 500X 2.0 Diesel

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat zum vierten Mal Stickoxid (NOx)-Emissionen eines Diesel-Pkw bei der Abgasprüfstelle der Berner Fachhochschule in der Schweiz untersuchen lassen. Getestet wurde ein Fiat SUV 500X 2.0 MJ (Euro 6, EZ 2015, 4.400 km Laufleistung). Bei allen auf dem Rollenprüfstand gefahrenen Tests mit betriebswarmem Motor wies der Fiat sehr hohe NOx-Emissionen auf. Die Werte überschreiten den geltenden Grenzwert für Euro 6 Fahrzeuge um das 11 bis mindestens 22-fache mit einem ausgewiesenen Wert von 1.777 mg NOx/km. Bei den Messungen dieses SUV wurde häufig der Messbereich des Labormessgerätes für Stickoxide überschritten, die tatsächlichen NOx-Emissionen waren somit noch höher. Weiterlesen↗duh.de