Bayern 2017: 15.638 Einbürgerungen

14.05.2018/EG aus dem Bayerischen Landesamt für Statistik, München

Im Jahr 2017 erhielten in Bayern insgesamt 15.638 (+ 8,6 %) ausländische Personen, 8.781 Frauen und 6.857 Männer, die deutsche Staatsbürgerschaft

Nach den fünf häufigsten Herkunftsländern gegliedert, stellten die Personen mit türkischer Staatsangehörigkeit mit 1.926 Eingebürgerten erneut die größte Gruppe, gefolgt von Personen aus Rumänien (1.245 Personen), Vereinigtes Königsreich (974 Personen), Polen (877 Personen) und Italien (607 Personen). ↗statistik.bayern.de