Bayerns neues Kabinett

21.03.2018/EG

Ministerpräsident Dr. jur. Markus Söder hat heute mit Zustimmung des Bayerischen Landtages folgende Mitglieder seines neuen Kabinetts berufen:

• Leiter der Staatskanzlei und Staatsminister für Bundesangelegenheiten: Dr. jur. Florian Herrmann, MdL

• Staatsminister für Digitales, Medien und Europa: Georg Eisenreich, MdL

• Staatsminister des Innern und für Integration: Joachim Herrmann, MdL
Staatssekretär: Gerhard Eck, MdL

• Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr: Ilse Aigner, MdL
Staatssekretär: Josef Zellmeier, MdL

• Staatsminister der Justiz: Prof. Dr. jur. Winfried Bausback, MdL

• Staatsminister für Unterricht und Kultus: Bernd Sibler, MdL
Staatssekretärin: Carolina Trautner, MdL

• Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst: Prof. Dr. med. Marion Kiechle

• Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat: Albert Füracker, MdL
Staatssekretär: Dr. jur. Hans Reichhart, MdL

• Staatsminister für Wirtschaft, Energie und Technologie: Franz Josef Pschierer, MdL

• Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz: Dr. med. vet. Marcel Huber, MdL

• Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten: Michaela Kaniber, MdL

• Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales: Kerstin Schreyer, MdL

• Staatsministerin für Gesundheit und Pflege: Melanie Huml, MdL

Zur Stellvertreterin des Ministerpräsidenten wurde die Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr Ilse Aigner bestimmt, zum weiteren Stellvertreter der Staatsminister des Inneren und für Integration Joachim Herrmann.

Ergänzende Informationen lesen Sie hier bayern.de.