CETA nur mit Bundestagsbeschluss

01.07.2016/EG aus dem rechtswissenschaftlichen Blog ‘Verfassungsblog‘, Berlin

Rechtswissenschaftler Dr. Till Patrik Holterhus mit einem Beitrag zur Ratifizierungshoheit des ‘Comprehensive and Economic Trade Agreement‘ (CETA)

„Die Ankündigung Jean-Claude Junckers, das Freihandelsabkommen CETA als Abkommen in alleiniger Kompetenz der EU und nicht als so genanntes gemischtes Abkommen in den EU-Ministerrat einzubringen ist – wie zu erwarten war – auf teils heftige Kritik gestoßen …“ Weiterlesenverfassungsblog.de