Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Das deutsche Rentenniveau

21.04.2019/EG
Quelle: Deutscher Bundestag, Berlin

Ende 2017: Rund 16,4 Millionen* in Deutschland lebende Menschen bezogen die Altersrente und davon bezogen 4,07 Millionen bzw. jeder vierte Rentner (wegen Alters) Beträge unter 500 Euro monatlich.

Nach Berechnungen der Bundesregierung bezogen Ende 2017 rund vier Millionen in Deutschland lebende Menschen Altersrenten in Höhe von unter 500 Euro sowie über sieben Millionen im Inland lebende Menschen Altersrenten in Höhe von unter 800 Euro monatlich. bundestag.de

Wie niedrig darf das Existenzminimum sein? Die errechneten Armutsgefährdungsgrenzen verschiedener Einrichtungen:

  • EU-SILC, Europäische Gemeinschaftsstatistik über Einkommen und Lebensbedingungen: 1.096 Euro pro Monat.
    SOEP, Sozio-oekonomisches Panel (Stand: Ende 2015): 1.086 Euro pro Monat.
    Nach den Richtwerten der EU-SILC sowie des SOEP bezogen 57,4 Prozent aller im Inland lebenden Rentner einen Rentenzahlbetrag der Klasse unter 1.200 Euro.
  • Staatliche Erhebung „Mikrozensus“: 999 Euro pro Monat.
    Nach dem Richtwert der Mikrozensus-Erhebungen bezogen 47,1 Prozent aller im Inland lebenden Rentner einen Rentenzahlbetrag der Klasse unter 1.000 Euro.
  • Sozialgesetzbuch XII, Kapitel 4, im Alter außerhalb von Einrichtungen: 814 Euro pro Monat.
    Nach dem Richtwert des SGB XII bezogen 37,7 Prozent aller im Inland lebenden Rentner einen Rentenzahlbetrag der Klasse unter 850 Euro.
  • Sozialgesetzbuch II: 737 Euro pro Monat.
    Einkommensteuergesetz (EstG) § 32a Einkommensteuertarif, steuerlicher Grundfreibetrag: 735 Euro pro Monat.
    Nach den Richtwerten des SGB II und EStG bezogen 34,7 Prozent aller im Inland lebenden Rentner einen Rentenzahlbetrag der Klasse unter 800 Euro.

Ergänzende Informationen, Hintergrund-Daten zu Löhnen, Renten und Existenzminimum lesen Sie hier portal-sozialpolitik.de.

*In Deutschland bezogen a Stichtag 01.07.2017 rund 18,05 Millionen Menschen die Altersrente. Von diesen 18,05 Millionen Altersrentnern leben etwa 9 Prozent im Ausland bzw. unbekannt. destatis.de (Seite 237)