Die Show der Aufklärer

19.04.2016/EG aus dem Medium ‘Der Tagesspiegel‘, Berlin

Journalist Harald Schumann mit einem Beitrag über den Aufklärungswillen von Dr. Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen:

„Zwei Wochen sind vergangen, seit das Journalisten-Konsortium ICIJ mit den „Panama Papers“ das ungeheuerliche Ausmaß des weltweit organisierten Steuerbetrugs der Reichen und Mächtigen enthüllte, auch und gerade in Deutschland. 28 hierzulande tätige Banken haben sich an dem schmutzigen Geschäft beteiligt. Mehr als 1.000 deutsche Bürger nutzten die Dienste der Kanzlei Mossack-Fonseca für ihre Tarnfirmen. Dabei ist diese Anwaltsfirma nur eine von vielen mit diesem Service.“ Weiterlesentagesspiegel.de

Lesen Sie dazu auch den Beitrag von David Walch, Sprecher von ‘attac‘ Österreich, über das weltweit angelegte Steuervermeidungssystemblog.arbeit-wirtschaft.at.