Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Ein Blick in die Ukraine

21.12.2016/EG aus dem Deutschlandfunk, Berlin

Nationales Korruptionsbüro der Ukraine erhebt schwere Vorwürfe gegen hohe ‘Staatsdiener‘

In einer Meldung des Deutschlandfunks beschuldigt der Parlamentsabgeordnete Olexandr Onyschtschenko die ukrainische Staatsführung der Korruption. Er, Onyschtschenko, habe im Auftrag des Präsidenten Petro Poroschenko Schmiergelder, teilweise aus Krediten des IWF, an Abgeordnete verteilt. ↗deutschlandfunk.de

Zum Thema ein Bericht der ZEIT ONLINE über das Vermögen ukrainischer Staatsmännerzeit.de.