EU erhöht Hilfe für Tschadsee-Region

04.08.2016/EG aus der Europäischen Kommission (EC), Brüssel

EC: Humanitäre Krise in Kamerun, Niger und Nigeria eskaliert / 4,4 Mio. Nigerianer hungern

Die heute von der Europäischen Kommission angekündigten, zusätzlichen Hilfsgelder in Höhe von 12,5 Millionen Euro werden aufgebracht, da die Gewalttaten der Terrorgruppe ‘Boko Haram‘ aus dem Norden Nigerias die gesamte Tschadsee-Region stark destabilisiert und die Vertreibung von Millionen von Menschen verursacht haben. europa.eu