EZB: Zinssatz bleibt unverändert

21.07.2016/EG aus der Europäischen Zentralbank (EZB), Frankfurt am Main

EZB-Rat belässt Leitzinssätze unverändert bei 0,00, 0,25 sowie 0,40 Prozent

Auf der heutigen Sitzung hat der EZB-Rat beschlossen, den Zinssatz für die Hauptrefinanzierungsgeschäfte sowie die Zinssätze für die Spitzenrefinanzierungsfazilität und die Einlagefazilität unverändert bei 0,00 Prozent, 0,25 Prozent bzw. -0,40 Prozent (Strafzins) zu belassen.
Der EZB-Rat geht weiterhin davon aus, dass die EZB-Leitzinsen für längere Zeit und weit über den Zeithorizont des Nettoerwerbs von Vermögenswerten hinaus auf dem aktuellen oder einem niedrigeren Niveau bleiben werden.