Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Geschäftssaison der Fußball-Konzerne

22.01.2017/EG aus der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte, München

Deloitte veröffentlicht Tabelle der 20 umsatzstärksten Fußballkonzerne

Laut der 20. Ausgabe der „Football Money League“ von Deloitte steigerte der deutsche Rekordmeister, die Aktiengesellschaft FC Bayern München, seinen Umsatz auf 592,0 Millionen Euro (exklusive Transfererlöse) und erreichte damit den vierten Platz im diesjährigen Ranking der umsatzstärksten Fußballclubs der Welt. Trotz des Umsatzsprungs von 25 Prozent mussten sich die Münchener weiterhin der finanziellen Stärke des englischen Rekordmeisters Manchester United (689 Mio. Euro Umsatz) sowie der spanischen Top-Clubs FC Barcelona 620 Mio. Euro Umsatz) und Real Madrid 620 Mio. Euro Umsatz) beugen, … ↗deloitte.com