Globalisierung schwächt Toleranz

30.11.2016/EG aus der Bertelsmann Stiftung, Gütersloh

Wahlergebnisse machen Globalisierungsängste sichtbar / Hohes Misstrauen gegenüber Politikern

„Während in Österreich und Frankreich die Angst vor der Globalisierung am höchsten ist, leben in Großbritannien, Italien und Spanien die meisten Globalisierungs-Optimisten. Deutschland liegt mit einer Mehrheit für die Optimisten (55 zu 45 Prozent) im EU-Trend.“ ↗bertelsmann-stiftung.de

Hintergrundinformationen zur Bertelsmann Stiftung lesen Sie hier lobbypedia.de.