Glyphosat: 100 Forscher erheben schwere Vorwürfe gegen EFSA und BfR

30.11.2015/EG aus der Süddeutschen Zeitung (SZ), München

SZ liegt nach eigenen Angaben ein von rund 100 internationalen Forschern unterzeichnetes Schreiben vor

Knapp 100 internationale Forscher erheben in einem offenen Brief an EU-Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis schwere Vorwürfe gegen die Efsa und das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), so der SZ-Bericht. Weiter heißt es: Die Analyse der deutschen Behörde sowie die darauf aufbauende Bewertung der Efsa enthalte schwerwiegende Mängel, sie sei in Teilen „wissenschaftlich unakzeptabel“, … Weiterlesensueddeutsche.de.