Hartz IV: Verwaltung + 767 Mio. Euro

27.06.2016/EG aus dem Bremer Institut für Arbeitsmarktforschung und Jugendberufshilfe (BIAJ), Bremen

Hartz IV: 767 Millionen Euro mehr für ‘Verwaltung‘ / 669 Millionen weniger für ‘Eingliederung‘

Die Haushaltsrechnung für das Haushaltsjahr 2015 zeigt, so das BIAJ, dass für den Bundesanteil an den „Verwaltungskosten für die Durchführung der Grundsicherung für Arbeitsuchende“ 767 Millionen Euro mehr ausgegeben und für die „Leistungen zur Eingliederung in Arbeit“ 669 Millionen Euro weniger als im Bundeshaushalt veranschlagt wurden.