Hilft die Entwicklungshilfe?

30.08.2016/EG aus dem Ökonomieblog ’Ökonomenstimme‘, Zürich

Ökonomen Prof. Dr. Axel Dreher, Vera Eichenauer, Dr. Kai Gehring und Sarah Langlotz mit einem Beitrag über die Wirkung von Entwicklungshilfe / Geberländer motiviert der Eigennutz zur Hilfe

„Ein guter Teil der Gelder wird vielmehr aus humanitären Gründen gegeben – beispielsweise als Katastrophenhilfe. Ein anderer Teil wird zur Terrorbekämpfung oder zur Unterstützung politischer Verbündeter eingesetzt oder um auf Entscheidungsprozesse wichtiger …“ oekonomenstimme.org