Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Hörfunk-Tipp: Macht Armut krank?

15.11.2018/EG
Quelle: Bayerischer Rundfunk (BR), München

BR Gesundheitsgespräch: Prof. Dr. Gerhard Trabert und Dr. Marianne Koch sprechen über unser Gesundheitssystem: „Die soziale Ungerechtigkeit in Deutschland und weltweit ist die Mutter aller politischen Probleme.“

„Arme sterben im Durchschnitt fast zehn Jahre früher als Reiche. Sie leiden häufiger und eher an chronischen Krankheiten. Zahlreiche Studien belegen, dass mit dem Geld auch die Gesundheit ungleich verteilt ist.“ ↗br.de