Hohe Renditen für Kapitalanleger

30.07.2016/EG aus dem Beratungsunternehmen ‘The Boston Consulting Group‘ (BCG), München

BCG-Studie: Aktienanleger profitieren vom stärksten Wertzuwachs seit der Finanzkrise

Die globalen Top-Unternehmen haben in den vergangenen fünf Jahren überdurchschnittlich viel Wert für ihre Aktionäre geschaffen – trotz hoher Volatilität der Märkte und schwacher Weltkonjunktur. Zwischen 2011 und 2015 legten die weltweit führenden börsennotierten Unternehmen im Durchschnitt um 12 Prozent Aktienrendite pro Jahr zu. Die zehn Bestplatzierten unter den Unternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung (sogenannte Large-Caps) erreichten sogar eine durchschnittliche Aktienrendite zwischen 35 Prozent und 75 Prozent pro Jahr. Zu diesem Ergebnis kommt der Value Creators Report 2016 der Boston Consulting Group (BCG).