Junckers Selbstbedienungsplan für private Investoren

17.02.2016/EG aus dem Medium ‚norberthaering.de‘, Frankfurt am Main

Wirtschaftsjournalist Dr. Norbert Häring: Juncker plant milliardenschweren Subventionsfonds für institutionelle Kapitalanleger

„Das Investment Committee des Europäischen Fonds für strategische Investitionen (EFSI), soll sicherstellen, dass die EU-Förderung für private Investoren, die sich an Investitionen der Staaten oder von Unternehmen beteiligen, gemeinwohlorientiert im Sinne der europäischen Bürger vergeben wird. Da ist es doch erstaunlich, dass – wie ich in einem Beitrag für das Handelsblatt (Dienstagausgabe), beschreibe – die Mitgliederliste des Investment Committee fast nur aus Leuten besteht, deren Arbeitgeber der geförderten Branche angehören und so ein offenkundiges Interesse an großzügiger Genehmigungspraxis haben.“ Weiterlesen↗norberthaering.de