KiTa: Kinderbetreuung steigt

20.08.2015/EG aus dem Bayerischen Landesamt für Statistik, München

Bayernweit lag die Betreuungsquote für unter Dreijährige bei 28,5 Prozent – Höchste Betreuungsquote in der Stadt Erlagen mit 45,2 Prozent, im Bezirk Niederbayern bei durchschnittlich 20,3 Prozent

Die Zahl der am 01. März 2015 betreuten Kinder in den 9.166 bayerischen Kindertageseinrichtungen stieg gegenüber dem Vorjahr erneut an. So wurden nach Angaben des Bayerischen Landesamts für Statistik am 01. März dieses Jahres 519.673 Kinder in einer Kindertageseinrichtung betreut, gegenüber dem Vorjahr (508.575) bedeutet dies ein Plus von rund zwei Prozent.

Weitere 10.692 Kinder wurden im Rahmen von öffentlich geförderter Kindertagespflege betreut (unverändert gegenüber 2014), so dass sich Anfang März insgesamt 528.975 Kinder in öffentlich geförderter Kindertagesbetreuung befanden, ebenfalls zwei Prozent mehr als im Vorjahr (ohne Mehrfachzählung). Für die unter Dreijährigen steigt die Betreuungsquote seit Jahren stetig, im Frühjahr 2015 betrug sie 28,5 Prozent. Weiterlesen↗statistik.bayern.de