Landtagswahl am 14. Oktober 2018

20.09.2018/EG

Zur Wahl stehen 18 politische Vereinigungen mit insgesamt 1.923 Bewerbern für 180 Sitze im Bayerischen Landtag

Zur Landtagswahl am 14. Oktober 2018 treten 18 Parteien und Wählergruppen mit insgesamt 1.923 Bewerber/innen an. Die Frauenquote liegt bei 30,7 Prozent.

Die Frage welche der 18 Parteien oder Wählergruppen ihren Bedürfnissen bzw. Positionen am nächsten liegt, könnte ihnen der Wahl-O-Mat beantworten.

Der Wahl-O-Mat ist ein Frage-und-Antwort-Tool, das zeigt, welche zu einer Wahl zugelassene Partei der eigenen politischen Position am nächsten steht. 38 Thesen können mit „stimme zu“, „stimme nicht zu“, „neutral“ oder „These überspringen“ beantwortet werden – alle zur Wahl zugelassenen Parteien können auf die gleiche Weise antworten. Auf diese Weise können die Nutzer die eigenen Antworten mit denen der Parteien (aus deren Wahlprogramm) abgeglichen, der Grad der Übereinstimmung mit den ausgewählten Parteien wird errechnet. wahl-o-mat.de