Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Lebensversicherung auf Reserve?

12.02.2017/EG aus dem Deutschen Bundestag, Berlin

Reserve der Lebensversicherer bei rund 44 Mrd. Euro in 2016

Aus dem von der Europäischen Versicherungsaufsicht EIOPA durchgeführten Stresstest für Lebensversicherungen ergeben sich nach Ansicht der Bundesregierung „keine substanziell neuen Erkenntnisse“. Es sei bekannt, dass die deutschen Lebensversicherer im europäischen Vergleich länger laufende Verbindlichkeiten hätten und daher vom Niedrigzinsumfeld stärker betroffen seien. Der Jahresüberschuss im Verhältnis zu den verdienten Bruttobeiträgen hat sich beim Marktführer Allianz Leben von 3,6 Prozent im Jahr 2012 auf 0,5 Prozent im Jahr 2015 verschlechtert. bundestag.de

Zum Thema

Bund der Versicherten kritisiert Erhöhung des Reservetopfes: „Durch die Zinszusatzreserve werden dem Überschusssystem Milliarden entzogen, den Verbrauchern vorenthalten und verhindern so eine rentable Altersvorsorge“ bundderversicherten.de