Leistungsbilanz kann verbessert werden

08.04.2016/EG aus dem ‘blog.arbeit-wirtschaft‘ der Arbeiterkammer, Wien

Ökonom Dr. Markus Marterbauer: Deutschland und Österreich leben unter ihren Verhältnissen

„Bei uns, wie in Deutschland und den Niederlanden, muss die Konsum- und Investitionsnachfrage mit Nachdruck erhöht werden. Dies sowohl im Interesse der Stabilität der gesamten Währungsunion, als auch im eigenen Interesse: Erst die Ausweitung der Binnennachfrage realisiert die Exportgewinne in Form von Wohlstandssteigerung“ und hierfür erachtet Dr. Markus Marterbauer eine expansive Budgetpolitik (Investitionen in Elektromonbilität, Energienetze, öffentlicher Verkehr, sozialer Wohnungsbau, u.v.a.m.), eine kräftige Erhöhung von Löhnen und Konsum sowie eine Umverteilungspolitik von oben nach unten als notwendig. Weiterlesenblog.arbeit-wirtschaft.at