Muttertag

10.05.2015/Johann I.

Johann I, Landgraf von LeuchtenbergPer Datum, am zweiten Sonntag im Mai, wird den Müttern eine besondere Aufmerksamkeit zu Teil. Dieser besondere Tag wird seit 1922 als Festtag zu Ehren der Mütter, angeblich nicht nur von den Floristen, gewürdigt.

Diesen umsatzfreundlichen Tag haben wir übrigens den Amerikanern zu verdanken. Es war die Amerikanerin Ann Jarvis, die 1907 diesen besonderen Tag einforderte und wenige Jahre später, im Jahr 1914, durch den amerikanischen Kongress zum Staatsfeiertag ausgerufen wurde.

Einen staatlich verordneten Muttertag haben wir zwar nicht, aber bei der – wie eine Ware – zur Schau gestellten Aufmerksamkeit können wir mithalten.

Wäre ich eine Frau, würde ich jeden Tag ein wenig Aufmerksamkeit und tatkräftige Unterstützung erwarten und einfordern. Ich würde sicher nicht bis zum nächsten ‚Muttertag‘ warten.

Anmerkung der Redaktion: Johann I., Landgraf von Leuchtenberg, gründete am 26.02.1378 die Stadt Osterhofen. Gelegentlich teilt er mit uns seine Eindrücke und Erlebnisse.