Neoliberalismus

04.05.2016/EG aus dem wirtschaftspolitischen Blog ’Makronom‘, Berlin

Prof. Simon Wren-Lewis mit einem Beitrag über den Begriff ’Neoliberalismus‘

„Der Begriff „Neoliberalismus“ ist inzwischen so allgegenwärtig, dass man denken könnte, dass er all seine Bedeutung verloren hat – außer eine nützliche, allumfassende Phrase für alles zu sein, was den Linken an den momentan sozialen und ökonomischen Entwicklungen nicht gefällt, oder präziser gesagt für diejenigen aus dem linken Spektrum, die jene im Mitte-Links-Spektrum anpöbeln.“ Weiterlesenmakronom.de