POLIZEI (PI DEG / PI PLA)

Die Polizeiinspektionen Deggendorf und Plattling bitten die Leser in folgenden Fällen um eventuell sachdienliche Hinweise:


09.12.2019/EG aus der Polizeiinspektion Plattling / Tel. (09931) 91640

Tatort: Stephansposching / Weiher (genauere Angaben nicht mitgeteilt)
Tatzeit: vor etwa 20 Jahren
Tat: Verstoß gegen das Kreislaufwirtschaftsgesetz / blaufarbenen OPEL ’Kadett‘ aus Weiher geborgen

Am Donnerstag, 05. Dezember 2019, wurde das oben genannte Autowrack aus dem Weiher geborgen.


05.12.2019/EG aus der Polizeiinspektion Plattling / Tel. (09931) 91640

Tatort: Plattling / Bundesstraße 8, Höhe Tierheim
Tatzeit: 04.12.2019, gegen 17:25 Uhr
Tat: Gefährdung des Straßenverkehrs, Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort / PKW-Fahrer überholt rücksichtslos und verursacht Unfall

Am Mittwoch zwang ein bisher unbekannter PKW-Fahrer mit seinem Überholmanöver die entgegenkommende PKW-Fahrerin zu einem Ausweichmanöver auf das Bankett (Straßenrand). Dabei wurde ihr PKW beschädigt.
Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort.
Genauere Angaben (Hersteller, Modell, Farbe der beteiligten PKW, Fahrtrichtungen) teilte die PI nicht mit.


03.12.2019/EG aus der Polizeiinspektion Plattling / Tel. (09931) 91640

Tatort: Oberpöring / Niederpöring / Bushaltestelle Ortsmitte
Tatzeit: 30.10., 18 Uhr, bis 01.12.2019, 12 Uhr
Tat: Besonders schwerer Fall des Diebstahls / Zigarettenautomat aufgebrochen

Im vorgenannten Zeitraum versuchte ein bisher Unbekannter mit einem Trennschleifer und anderen Werkzeugen an die Geldkassette des Zigarettenautomaten zu gelangen.
Die robuste Konstruktion erwies sich für den Täter als unüberwindbar.