Pro- und antirussische EU

28.11.2016/EG aus dem Medium ‘EurActiv.de‘, London/Berlin

Redakteur Georgi Gotev mit einem Beitrag über pro- und antirussische EU-Parlamentarier

Südeuropa lehnte die Entschließung zur ‘Strategische Kommunikation der EU, um gegen sie gerichteter Propaganda von Dritten entgegenzuwirken‘ deutlich ab. „Zahlreiche EU-Abgeordneten stimmten hier im Einklang mit ihrem nationalpolitischen Kurs – vor allem in Frankreich und Italien. Nur drei von 68 französischen und acht von 69 italienischen Europaabgeordneten vor Ort stimmten für die Entschließung. Die 18 anwesenden griechischen EU-Volksvertreter waren allesamt dagegen und lediglich sechs von 20 portugiesischen Europaabgeordneten unterstützten den Antrag. Großen Widerspruch gab es auch aus …“ euractiv.de