Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Prognosen zur Konjunktur

23.03.2017/EG aus dem Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, Wiesbaden

Konjunkturprognose 2017 und 2018: Aufschwung

Wie schon in den Gutachten davor, kann sich Peter Bofinger, dienstältestes Mitglied des Sachverständigenrates, den Auffassungen seiner Ratskollegen Lars P. Feld, Christoph M. Schmidt, Isabel Schnabel und Volker Wieland nicht anschließen. Bofingers Prognose weicht von der Auffassung der Ratskollegen, dass der hohe Überschuss in der deutschen Leistungsbilanz nicht als ein gesamtwirtschaftliches Ungleichgewicht anzusehen sei, ab.

Die komplette Konjunkturprognose (Peter Bofingers abweichende Meinung ab Seite 25) lesen Sie hiersachverstaendigenrat-wirtschaft.de.

Zum Thema

Ein kritischer Beitrag von Norbert Häring, Autor und Wirtschaftsjournalist, ↗norberthaering.de.

Die Ratsmitglieder↗sachverstaendigenrat-wirtschaft.de.