Reisen: Flug oder Schiene?

09.09.2015/EG aus dem Deutschen Bundestag, Berlin

Potenzial der Verlagerung von Flügen auf die Bahn am Flughafen München

Im Jahr 2014 gab es 232.134 Passagierflüge von und zum Flughafen München, die eine Distanz von weniger als 1.000 Kilometern zurückgelegt haben. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung (18/5879) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/5677) hervor. 2013 seien dies 243.933 Flüge gewesen.

Im Jahr 2014 fanden 15.484 Flüge (6,7 Prozent) vom Münchener Flughafen zu Zielen statt, die mit der Bahn in vier Stunden hätten erreicht werden können, heißt es weiter. 66.658 Flüge (28,7 Prozent) gab es in dem Jahr zu Zielen, die mit der Bahn in höchstens sechs Stunden hätten erreicht werden können. Weiterlesenbundestag.de