Schweiz führt Innovationsindex an

21.08.2016/EG aus dem Beratungsunternehmen A.T. Kearney, Düsseldorf

Globaler Innovationsindex 2016: Schweiz, Schweden und Vereinigtes Königreich sind die innovativsten Volkswirtschaften der Welt

Der Global Innovation Index (GII) erscheint in diesem Jahr zum neunten Mal und wird von der Cornell University, INSEAD und die World Intellectual Property Organization (WIPO) herausgegeben. Er gilt als das wichtigste Instrument, um die Innovationsfähigkeit von Ländern zu messen und beruht auf 82 Indikatoren für 128 Länder, die weit über herkömmliche Innovationsmessungen, wie etwa den Stand von Forschung und Entwicklung, hinausgehen. Deutschland schafft erstmals eine Platzierung in die ‘Top 10‘. Auffällig schlecht schneidet Deutschland bei ‘Einfachheit von Unternehmensgründungen‘ ab … ↗atkearney.de