Sexismus betrifft uns alle

17.01.2016/EG aus dem Online-Magazin ‚Edition F‘, Berlin

Redakteurin Teresa Buecker mit einem Beitrag zur Gewalt gegen Frauen

„Wenn man 100 Feministinnen befragte, welches Unrecht sie als Erstes bekämpfen würden, würde Gewalt gegen Frauen mit weitem Vorsprung auf Platz 1 landen. Und zwar egal, wo auf der Welt man fragen würde. Auch in Deutschland, das doch die meisten von uns als aufgeklärtes, weitgehend gleichberechtigtes Land verstehen, ist Gewalt gegen Frauen nicht die Ausnahme, sondern Normalität.“ Weiterleseneditionf.com