Buchtipp: On the run

24.11.2017/EG

Vince Flynn: The Last Man – Die Exekution

Roman (Krimi, CIA, Naher Osten, Terror, USA)

Ein Mitch Rapp-Thriller. Der Held aus dem Hollywood-Blockbuster >American Assassin< mit Dylan O’Brien und Michael Keaton.

Nach der Entführung von Joe Rickman, einem der wichtigsten Anti-Terror-Kämpfer im Nahen Osten, fürchten die US-Geheimdienste um die Aufdeckung ihrer Kontaktleute. CIA-Direktorin Irene Kennedy schickt ihren Topmann Mitch Rapp nach Afghanistan, um Rickman aus der Gewalt der Feinde zu befreien.
Als ein Video von Rickmans Folterung im Internet auftaucht, erkennt Rapp, dass jemand ein falsches Spiel treibt. Die Grenze zwischen Gut und Böse verschwimmt und ein Anschlag auf sein Leben zwingt den Agenten zu einer seiner härtesten Entscheidungen. Weiterlesen

Buchtipp: Fuck Beauty!

17.11.2017/EG

Nunu Kaller: Fuck Beauty!
Warum uns der Wunsch nach makelloser Schönheit unglücklich macht und was wir dagegen tun können

Sachbuch (Erzählung, Frauen zwischen Schönheit und Makel)

Zu viel? Zu laut? Zu plump? Zu dick? Zu dünn? Zu unweiblich? Es ist kaum zu glauben: 96 Prozent aller Frauen weltweit haben etwas an sich auszusetzen, nur vier Prozent finden sich wirklich schön. Was um Himmels willen ist da los?
Auch Nunu Kaller kennt das Gefühl, nicht attraktiv genug zu sein, seit Kindertagen. In »Fuck Beauty!« geht sie nun anhand ihrer eigenen Geschichte der Frage nach, warum sich immer mehr Frauen unwohl in ihrer Haut fühlen. Warum so viele so obsessiv damit beschäftigt sind, sich zu »verschönern«. Authentisch, ehrlich und mit viel Humor erzählt Kaller, wie sie gelernt hat, dieses Hadern mit den eigenen Makeln und den Selbstoptimierungswahn hinter sich zu lassen. Und sie fordert uns alle zu einem liebevolleren Umgang mit dem eigenen Aussehen auf. Jetzt. Nicht erst in fünf Kilo weniger oder mehr. Denn es geht nicht nur um Schönheit, es geht um eine Lebenseinstellung: Wenn man sich selbst liebt, strahlt man das aus – und erlebt schönere Dinge! Weiterlesen

Buchtipp: Mord im Orientexpress

10.11.2017/EG

Agatha Christie: Mord im Orientexpress
Ein Fall für Poirot

Roman (Krimi)

Nach einigen Mühen hat Hercule Poirot ein Abteil im Kurswagen Istanbul – Calais des Luxuszugs ergattert. Doch auch jetzt ist ihm keine Ruhe vergönnt: Ein amerikanischer Tycoon ist ermordet worden, der ganze Zug voller Verdächtiger. Und der Mörder könnte jederzeit wieder zuschlagen. Eine Aufgabe, wie gemacht für den Meisterdetektiv. Weiterlesen

Buchtipp: Peter Holtz

03.11.2017/EG

Ingo Schulze: Peter Holtz
Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst

Roman (Armut, Demokratie, Kapitalismus, Reichtum, Sozialismus, Politik)

Peter Holtz will das Glück für alle. Schon als Kind praktiziert er die Abschaffung des Geldes, erfindet den Punk aus dem Geist des Arbeiterliedes und bekehrt sich zum Christentum. Als CDU-Mitglied (Ost) kämpft er für eine christlich-kommunistische Demokratie. Doch er wundert sich: Der Lauf der Welt widerspricht aller Logik. Seine Selbstlosigkeit belohnt die Marktwirtschaft mit Reichtum. Hat er sich für das Falsche eingesetzt? Oder für das Richtige, aber auf dem falschen Weg? Und vor allem: Wie wird er das Geld mit Anstand wieder los? Peter Holtz nimmt die Verheißungen des Kapitalismus beim Wort. Weiterlesen

Buchtipp: Dunkelhaus

27.10.2017/EG

Boris Pfeiffer: Dunkelhaus

Roman (Krimi)

In Berlin brennt das Haus von Richter Horst Schubert. Die Feuerwehr findet darin die Leichen von Schuberts Mutter und deren illegal beschäftigter Pflegerin. Da Brandstiftung festgestellt wird, ruft man Hauptkommissarin Nadja Zeughoff hinzu. Nadjas Team untersucht die laufenden und abgeschlossenen Verfahren Schuberts und legt sich darüber hinaus mit der russischen Pflegemafia an. Das hätte sie besser nicht getan. Weiterlesen