Technologiekonzerne übernehmen Automobiltechnologie

24.03.2017/EG aus dem Beratungsunternehmen OLIVER WYMAN, München

Untersuchung von 85.000 Patenten weltweit belegt Forschungsdynamik in der Mobilität durch Technologiekonzerne

„Eine Analyse der Patentanmeldungen von je sechs Autoherstellern und Technologiekonzernen der Managementberatung Oliver Wyman zeigt: Die Technologiekonzerne haben seit 2012 die Zahl ihrer Mobilitätspatente um durchschnittlich 70 Prozent pro Jahr gesteigert – während bei den OEMs ein Rückgang um sieben Prozent zu Buche schlägt. Gerade bei Software und Diensten sind Internet- und Digitalunternehmen dabei, den klassischen Autobauern (OEMs) davonzufahren.“ oliverwyman.de