Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

US-Währung verliert an Macht

11.11.2016/EG aus dem Medium Voltaire Netzwerk, Hong Kong

Ökonom Ariel Noyola Rodríguez mit einem Beitrag zur Stellung des US-Dollar als Weltreservewährung

„Die Vormachtstellung Washingtons über das weltweite Finanzsystem hat im letzten August einen heftigen Schlag erlitten: Russland, China und Saudi-Arabien haben, nach den offiziellen, kürzlich aktualisierten und veröffentlichten Berichten, US-Staatsanleihen im Wert von 37,9 Mrd $ verkauft.“ ↗voltairenet.org