Weihnachtszeit ist Phishing-Zeit

10.12.2015/EG aus Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Bonn

BSI weist auf Gefahr von Cyber-Angriffen beim Online-Shopping hin

Online-Shopping ist gerade zur Weihnachtszeit sehr beliebt – auch bei Cyber-Krminellen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) weist aus diesem Grund auf wichtige Schutzmaßnahmen für Einkäufe im Internet hin. Während der Handelsverband Deutschland (HDE) in diesem Jahr einen Online-Weihnachtsumsatz von 11,2 Milliarden Euro prognostiziert, wächst mit den steigenden Umsatzzahlen auch die Gefahr von Cyber-Angriffen und Phishing-Attacken. So nutzen Cyber-Kriminelle das Weihnachtsgeschäft aus, um mit Phishing-Angriffen Adressen, Passwörter und Kontonummern von unachtsamen Nutzern zu stehlen. Denn in der Vorweihnachtszeit sind die Postfächer voll mit Sonderverkäufen und Angeboten und bieten so die perfekte Tarnung für Phishing-Mails. Weiterlesen↗bsi.bund.de