09.12.2015/EG aus dem Gemeinschaftssender ‚3sat‘, Mainz

Der Gemeinschaftssender ‚3sat‘ sendet heute Abend, ab 20:15 Uhr, mehrere Beiträge über den Zusammenhang von Ausbeutung und Wohlstand

Ob Tee oder Kaffee, Handy oder Laptop – täglich benutzen wir Produkte, deren Herstellung ganz oder teilweise auf moderner Sklaverei basiert. Der erste Beitrag zeigt, wie viel unseres Wohlstands auf der Ausbeutung rechtloser Menschen beruht. Er sucht nach den Spuren moderner Sklaverei, beleuchtet ihre Hintergründe und fragt, welche Lösungsansätze es für dieses Problem gibt…

Kategorien: STARTSEITE